Das Pokalspiel der 1. Runde des Krombacher Pokals verlor der FC Ezidxan deutlich mit 6:0 gegen den FSV Jever. Durch viele einfache Ballverluste und Ungenauigkeiten ermöglichte der FC Ezidxan dem FSV Jever gerade in der 2. Halbzeit einfache Tore. Das nächste Spiel findet bereits in 4 Tagen statt (Sonntag, 13.09.2020). Bei diesem Testspiel gegen den SC Ovelgönne haben die Jungs vom FC Ezidxan dann die Chance, zu zeigen, dass sie aus den Fehlern des heutigen Spiels gelernt haben.

Wir wünschen unserer Nr. 20, Mehmet Baydak, der sich bei einem Klärungsversuch verletzte, eine baldige Genesung!