Zum heutigen letzten Testspiel der Vorbereitung war der FC Ezidxan zu Gast beim FC Medya Oldenburg. Obwohl in der ersten Halbzeit wenig zusammen lief, ging der FC Ezidxan mit einer 2:0 Führung in die Pause. Nach der Pause kam der FC Medya stärker ins Spiel zurück und konnte innerhalb von kurzer Zeit mit 3:2 in Führung gehen. Der FC Ezidxan schoss zwar im direkten Gegenzug den Ausgleich, doch zum Ende des Spiels wurde der FC Ezidxan müder und es schlichen sich einige Fehlpässe ein, die der FC Medya Oldenburg eiskalt ausnutzte und so das Spiel am Ende mit 5:3 gewann.

Der FC Ezidxan bedankt sich für die Gastfreundlichkeit und wünscht dem FC Medya Oldenburg eine erfolgreiche Saison.

Torschützen FC Ezidxan: Lahib Al Yazdeen, Vindar Al Yazdeen, Deniz Bozkurt.