Das heutige Testspiel vom FC Ezidxan gegen den ESV Wilhelmshaven endete mit einem 2:2.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten und vielen individuellen Fehlern lagen wir schnell nach 25 Minuten mit 0:2 zurück. Kurz vor der Pause konnten wir nach einem schönen Spielzug auf 1:2 verkürzen. Zur Halbzeit wurden einige Dinge angesprochen und diese wurden dann auch umgesetzt. Kurz vor Spielende erzielten wir dann den verdienten Ausgleich. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch. Wir wünschen dem ESV für die Bezirksliga-Saison viel Erfolg.

Torschützen FC Ezidxan: Hassan Catuk und Vindar Al Yazdeen.